Datenblatt

1 Motor

  ES 175/2 ES 250/2
Arbeitsverfahren Zweitakt-Umkehrspülung Zweitakt-Umkehrspülung
Kühlungsart Luft (Fahrwind) Luft (Fahrwind)
Zylinderzahl 1 1
Hub/Bohrung 65/58 65/69
Hubraum 172 cm³ 246 cm³
Verdichtungsverhältnis 9:1 8,5:1
Leistung 13,5 DIN PS = 9,9 kW bei 5200...5500 U/min 17,5 DIN PS = 12,9 kW bei 5000...5300 U/min
Max. Drehmoment 1,85 kpm bei 5000...5100 U/min 2,5 kpm bei 4500...4700 U/min
Schmierung Mischungsschmierung 33:1 (Hyzet-Öl) Mischungsschmierung 33:1 (Hyzet-Öl)
Pleuellager    
(an Hubzapfen und Kolbenbolzen) käfiggeführtes Nadellager käfiggeführtes Nadellager
Kurbelwellenhauptlager 2 Lager 6305 c 003 f 2 Lager 6305 c 003 f
  1 Lager 6302 1 Lager 6302
Schmierung der Kurbelwellenhauptlager durch Getriebeschmiermittel durch Getriebeschmiermittel
Kraftstoff VK 'Normal' (OZ 79) VK 'Normal' (OZ 79)


2 Vergaser

  ES 175/2 ES 250/2
  BVF 26 N 1-1
(Startvergaser)
BVF 28 N 1-1
(Startvergaser)
Vergaserwerte:    
Durchlaß in mm 26 28
Hauptdüse 100 107
Nadeldüse 65 67
Teillastnadel Nr. K2 mit 5 Kerben K3 mit 5 Kerben
Nadelstellung von oben 3...4 *) 3...4 *)
Startdüse 90 100
Leerlaufdüse 40 40
Leerlauf-Luftschraube 1 1/2...2 1/2 Umdrehungen offen 2...3 Umdrehungen offen
Luftfilter Trockenluftfilter im Ansauggeräuschdämpfer
*) Immer das Kerzengesicht beachten!


3 Elektrische Anlage

  ES 175/2 ES 250/2
Zündung Batteriezündung mit Fliehkraftregler Batteriezündung mit Fliehkraftregler
Zündzeitpunkt 3,0 mm vor OT, bei voll ausgedrückten Fliehgewichten 3,0 mm vor OT, bei voll ausgedrückten Fliehgewichten
Unterbrecher-
kontaktabstand
0,3 mm 0,3 mm
Zündkerze Isolator M 14/260 Isolator M 14/260
Elektrodenabstand 0,6 mm 0,6 mm
Lichtmaschine Gleichstrom, 6V, 60W,
kurzzeitig 90W
Gleichstrom, 6V, 60W,
kurzzeitig 90W
Ladekontrollampe (rot) im Tachometer (rot) im Tachometer
Regler RSC 60/6, unter der linken Seitenverkleidung RSC 60/6, unter der linken Seitenverkleidung
Batterie 6V, 12 Ah (Bleisammler-Flachbatterie)
Zündspule 6V, unter linker Verkleidung
Scheinwerfer feststehend - Lichtaustritt 170 mm
Abblendschalter am Lenker links
Schlußleuchte
kombiniert mit
Lichtaustritt 95 mm
Bremslicht Kontakt am hinteren Bremsschlüssel
Blinkleuchten beiderseits am Lenkerende (Schalter am Lenker rechts)
Blinkgeber im Scheinwerfergehäuse
Signalhorn unter dem Kraftstoffbehälter
Lichthupe wird durch Druckknopf unter dem Abblendschalter betätigt


4 Getriebe

  ES 175/2 ES 250/2
Kupplung auf dem linken Kurbelwellenstumpf - im Ölbad (5 Reibscheiben mit Korkanteilen)
Schaltung Fußschaltung
Anzahl der Gänge 4 4
Getriebeabstufung  
1. Gang 2,77:1
2. Gang 1,80:1
3. Gang 1,23:1
4. Gang 0,92:1
Leerlaufanzeige elektrische Kontrollampe (grün) im Tacho


5 Kraftübertragung

  ES 175/2 ES 250/2
Übersetzung Motor-Getriebe 2,43:1
durch schrägverzahnte Stirnräder 28:68 Zähne
Übersetzung Getriebe-Hinterrad 2,65:1 = 17:45 Zähne 2,14:1 = 21:45 Zähne
durch Rollenkette 12,7 x 7,75 x 8,51 mm = 1/2 x 5/16 Zoll
    (Mit Seitenwagen: 2,65:1 = 17:45 Zähne)


6 Fahrgestell

  ES 175/2 ES 250/2
Rahmen Einrohrrahmen, geschweißt. Elastische Motoraufhängung in Gummiblöcken
Art der Federung vorn und hinten Schwinge
vorn Federbeine mit Ölstoßdämpfung, 142 mm Federweg
hinten Federbeine mit Ölstoßdämpfung, 115 mm Federweg, Federhärte verstellbar
Räder Drahtspeichenräder mit ungekröpften Speiehen
Felgengröße  
vorn 1,85 B x 16
hinten 2,15 B x 16
Bereifung  
vorn 3,00 - 16
hinten 3,50 - 16
Reifenluftdruck
(at Überdruck)
 
vorn 1,4 at 1,4 at
hinten 1,9 at für Solofahrt 1,9 at für Solofahrt
hinten 2,1 at für Soziusfahrt 2,1 at für Solofahrt und Seitenwagenbetrieb
    2,6 at für Seitenwagenbetrieb mit Sozius
Bremsen Vollnabenbremsen Vollnabenbremsen


7 Maße und Massen

  ES 175/2 ES 250/2
Radstand 1325 mm
Länge 2090 mm
Breite mit Spiegel 862 mm
Höhe 1060 mm
Bauchfreiheit, belastet 170 mm
Leermasse 155 kg 156 kg
Tragfähigkeit 165 kp 164 kp
Zulässige Gesamtmasse 320 kg 320 kg


8 Füllmengen

  ES 175/2 ES 250/2
Getriebe 750 cm³ Getriebeöl GL 60 (legiert) für Sommer und Winter
Kraftstoffbehälter etwa 16 l Kraftstoffmischung 33:1
davon Reserve etwa 1,5 l
Federbeine  
vorn je 80 cm³
hinten je 80 cm³ Stoßdämpferöl 'Globo', Viskosität 1,65...1,92 E bei 50C = 8...11 cStokes / 50C
Höchstgeschwindigkeit etwa 110 km/h etwa 120 km/h